Startseite » Domain Authority

Domain Authority

  • 3 min read
Domain Authority

Hinter diesem Begriff steht die Autorität einer Webseite. Diese ist keine fest definierten Kategorie zuzuordnen. Im Prinzip hat sich der Begriff innerhalb der SEO Branche über die Jahre hinweg durchgesetzt. So bezeichnet die Domain Authority eine Webseite mit einer Referenz für ein spezifisches Themengebiet. Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung ist den Begriff der Autorität oder der Autorität schon unterschiedliche Bedeutungen bei zu messen. Im Prinzip bezeichnet die Autorität der Webseite eine Mischung aus unterschiedlichen Metriken und ein wichtiges Unterscheidungskonzept gegenüber anderen Webseiten. Eine Webseite kann zum Beispiel auch eine Linkautorität haben. Diese Autorität lässt sich auf einer Unterseite oder einem Dokument zuordnen.

Diese Faktoren beeinflussen die Domain Authority

Es gibt verschiedene Faktoren, die die Domain Authority maßgeblich beeinflussen, dazu gehören zum Beispiel die Suchbegriffe in den Titles einer Webadresse oder der URL. Auch die Anzahl der Key Words, die Überschriften und die Architektur der Seiten sowie die internen Verlinkungen gelten als wesentliche Faktoren für die Autorität einer Webseite. Nicht zuletzt die alte Texte sollte nicht vernachlässigt werden, denn sie können eine Webseite stärken und sich positiv auf ihre Domain Authority auswirken. Die oben genannten Faktoren gehören zu den on Page Faktoren, die sie online auf der Webseite selbst durchführen können. Im direkten Vergleich dazu gibt es Offpage Faktoren, die einen vergleichbaren Einfluss auf die Domain Authority ausüben können.

Offpage Faktoren mit positivem Einfluss auf die Domain Authority

Im Vergleich zur Konkurrenz und zum unmittelbaren Umfeld der Webseite wirken sich sehr viele dummen links maßgeblich auf die Autorität einer dummen aus. Dabei ist es aber von oberster Wichtigkeit, dass diese Links nicht alle auf einmal auftauchen sondern über die Zeit hinweg organisch entstanden sind. Sie verweisen im besten Fall auf unterschiedliche Unterseiten und vertrauenswürdige Webseiten. Finde die Domain zahlreiche Erwähnung in FAQ Portalen, in den sozialen Medien und in den Foren, ist dies eben so förderlich für die Domain Authority. Die ausgehenden Dings sollten auf hochwertige Webseiten verweisen und den nutzen, die auf ihrer Webseite landen, wertvolle Informationen liefern. Wenn ein bekannter Autor oder Texter für eine Webseite schreibst, die eine Expertise und ein Ansehen in seiner Branche geniest, ist dies ebenso gut für die Domain Authority.

Zusammenfassend bleibt zu sagen dass eine Autorität eine Webseite darstellt, die natürlich über die Zeit hinweg gewachsen ist und sich somit in ihrer Branche einen Namen machte. Deshalb haben auch ältere Domains eine bessere Chance, sich die gewünschte Domain Authority zu sichern. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass auch eine junge Seite schnell zu einer Autorität in ihrem Umfeld werden kann.